Sitzung 12.03.2019

Drucksache 02/19

251. Sitzung des Planungsausschusses am 12.03.2019

VORLAGE
des Verbandsvorsitzenden an den Planungsausschuss

TOP 3
Verbindlicherklärung der Gesamtfortschreibung des Regionalplans

I. VORTRAG

Die Regierung von Oberbayern hat mit Bescheid vom 30.01.2019 die von der Verbandsversammlung des RPV München am 14.06.2018 beschlossene Gesamtfortschreibung des Regionalplans (Achte Verordnung zur Änderung des Regionalplans der Region München) wie beantragt für verbindlich erklärt. Damit ist ein langer Planungs- und Abstimmungsprozess abgeschlossen. Die Verbandsversammlung hatte am 03.12.2013 die Gesamtfortschreibung des Regionalplans beschlossen. Die Veröffentlichung des Regionalplans im Amtsblatt der Regierung von Oberbayern wird voraussichtlich im März 2019 erfolgen. Der Regionalplan tritt dann am 01.04.2019 in Kraft. Ab dann ist er auf der Internetseite des RPV München (www.region-muenchen.com) eingestellt. Es ist vorgesehen, für die RPV-Mitglieder, Behörden und Regionale Akteure eine Druckfassung zu erstellen. Eine Broschüre wird die wichtigsten Inhalte des neuen Regionalplans zusammenfassen.

II. BESCHLUSSVORSCHLAG

Vom Vortrag wird Kenntnis genommen.

i.A. Breu
Geschäftsführer


 Zur Tagesordnung
(Ergebnisse folgen)